Apotheke-Information.de - In der Nähe - schnell, gut, einfach
Registrieren

Apotheken in Bayern

Es gibt in Bayern 3452 Apotheken.

Am besten bewertete Apotheken aus Bayern

1 2 3 4 5 Schwanen Apotheke
Tel.: +49 (0)932133433
Fax : +49 (0)932133480
Königsberger Str. 50
97318 Kitzingen
Bayern
1 2 3 4 5 Apotheke im E-Center
Tel.: +49 (0)9321929690

Marktbreiterstr. 1
97318 Kitzingen
Bayern
1 2 3 4 5 Schloss Apotheke
Tel.: +49 (0)96222160

Hauptstr. 41
92242 Hirschau
Bayern
1 2 3 4 5 Johannis Apotheke
Tel.: +49 (0)9615005

Bahnhofstr. 7
92637 Weiden
Bayern
1 2 3 4 1 Löwen Apotheke
Tel.: +49 (0)8923089470
Fax : +49 (0)8923089470
Blumenstr. 1
80331 München
Bayern
1 2 3 4 1 Apotheke am Bonner Platz
Tel.: +49 (0)893071773
Fax : +49 (0)89303702
Bonner Platz 2
80803 München
Bayern
1 2 3 4 1 Marientor Apotheke
Tel.: +49 (0)911224973
Fax : +49 (0)9112448740
Marienstr. 2
90402 Nürnberg
Bayern
1 2 3 4 5 Skarabäus-Apotheke
Tel.: +49 (0)91226314445

Rathausplatz 8
91126 Schwabach
Bayern
1 2 3 4 5 Rats Apotheke
Tel.: +49 (0)9151830506

Oberer Markt 11
91217 Hersbruck
Bayern
1 2 3 4 5 Apotheke im Fürstenhof
Tel.: +49 (0)91743977
Fax : +49 (0)91744911615
Johann-Friedrich-Str. 1
91161 Hilpoltstein
Bayern
1 2 3 4 5 Markt-Apotheke
Tel.: +49 (0)917269870
Fax : +49 (0)9172698721
Marktplatz 1
91166 Georgensgmünd
Bayern
1 2 3 4 5 Alte Stadtapotheke
Tel.: +49 (0)846360044
Fax : +49 (0)846360043
Marktplatz 17
91171 Greding
Bayern
1 2 3 4 5 Fürstentor Apotheke
Tel.: +49 (0)846360080

Kindinger Str. 3
91171 Greding
Bayern
1 2 3 4 5 Stadt Apotheke
Tel.: +49 (0)917577920
Fax : +49 (0)917577923
Hauptstr. 14
91174 Spalt
Bayern
1 2 3 4 5 Engel Apotheke
Tel.: +49 (0)917379600
Fax : +49 (0)9173796015
Nürnberger Str. 6 u. 8
91177 Thalmässing
Bayern
1 2 3 4 5 Stadt Apotheke
Tel.: +49 (0)917747960

Hauptstr. 10
91180 Heideck
Bayern
1 2 3 4 5 Stilla Apotheke
Tel.: +49 (0)917898990

Marktplatz 17
91183 Abenberg
Bayern
1 2 3 4 5 Franken Apotheke
Tel.: +49 (0)917160603

Untere Bahnhofstr. 12
91186 Büchenbach
Bayern

Inhaltsverzeichnis aller Städte und Gemeinden

Einige Postleitzahlen aus Bayern

Ärzte in Bayern

1 2 3 4 5 Dr. Iris Gärtner
Tel.: +49 (0)8975984999
Winterthurer Str. 5
81476 München
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Alfred Dreher
Tel.: +49 (0)99515741
Stadtgraben 1
94405 Landau
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Julia Bräunling
Tel.: +49 (0)897553298
Winterthurer Str. 5
81476 München
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Maximilian Prugger
Tel.: +49 (0)893111099
Ingolstädter Str. 166
80939 München
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Janis Liebsch
Tel.: +49 (0)83219878
Bahnhofstr. 11
87527 Sonthofen
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Bettina Wendler
Tel.: +49 (0)956160553
Am Hang 6
96487 Dörfles-Esbach
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Johannes Bräuning
Tel.: +49 (0)80226161
Seestr. 17
83700 Rottach-Egern
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Angelika Keuerleber
Tel.: +49 (0)87122778
Altstadt 27
84028 Landshut
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Matthias Jahnke
Tel.: +49 (0)95151939370
Heinrichsdamm 6
96047 Bamberg
Bayern

Zahnärzte in Bayern

1 2 3 4 5 Dr. Soheyl Sigari
Tel.: +49 (0)8948954450
Wörthstr. 43
81667 München
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Antun Schaller
Tel.: +49 (0)898595910
Bahnhofstr. 23
82152 Planegg
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Anne Falge
Tel.: +49 (0)91294056670
Hauptstr. 11
90530 Wendelstein
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Matthias Kiefl
Tel.: +49 (0)94219299099
Simon-Höller-Straße 8
94315 Straubing
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Claudia Schaller
Tel.: +49 (0)95191707940
Laubanger 17a
96052 Bamberg
Bayern
1 2 3 4 5 Chrisoula Maroulidou
Tel.: +49 (0)896929525
Wendelsteinstr. 3
81541 München
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Uwe Greese

Hauptstr. 78
97496 Burgpreppach
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Uta Großerichter
Tel.: +49 (0)813185558
Mittermayerstr. 13
85221 Dachau
Bayern
1 2 3 4 5 Dr. Hanspeter Kramer
Tel.: +49 (0)80712025
Marienplatz 1
83512 Wasserburg
Bayern

Pflegeheime in Bayern

1 2 3 4 5 Caritas Altenheim "St. Nikolaus"
Tel.: +49 (0)891895090
Osterwaldstr. 25
80805 München
1 2 3 4 5 Fazit Seniorenresidenz Am Bürgerplatz
Tel.: +49 (0)956330970
Bürgerplatz 2 B
96472 Rödental
1 2 3 4 5 Seniorenwohnen Augsburg-Haunstetten
Tel.: +49 (0)8216507950
Marconistr. 7
86179 Augsburg
1 2 3 4 5 Seniorenzentrum Drei Eichen
Tel.: +49 (0)931600640
Würzburger Straße 2A
97084 Würzburg
1 2 3 4 5 Arche IIi
Tel.: +49 (0)931600640
Trojaweg 19
97084 Würzburg
1 2 3 4 5 Caritas-Altenheim "Don Bosco"
Tel.: +49 (0)898470480
Parkstr. 3
82110 Germering
1 2 3 4 5 Seniorenpflege Germering Haus Maria-Magdalena
Tel.: +49 (0)898008470
Augsburger Straße 2
82110 Germering
1 2 3 4 5 Heim Bayreuth für Geistig Behinderte
Tel.: +49 (0)92178779459
Fraunhofer Str. 5
95448 Bayreuth
1 2 3 4 5 Seniorenwohnanlage "Am Hachinger Bach"
Tel.: +49 (0)89612910
Köglweg 1
82024 Taufkirchen (Vils)

Informationen zu Bayern

Der Freistaat Bayern (Abkürzung BY) ist ein Land im Südosten der Bundesrepublik Deutschland. Bayern ist das flächengrößte Land und steht nach der Einwohnerzahl hinter Nordrhein-Westfalen an zweiter Stelle. Die Hauptstadt Bayerns ist München in Oberbayern. Die Bezeichnung Freistaat trägt Bayern seit seiner Ausrufung im November 1918 als ein monarchiefreier Staat. Bayern liegt im oberdeutschen Sprachraum. Traditionell gliedert es sich in die drei Landesteile Franken (heute die Regierungsbezirke Ober-, Mittel- und Unterfranken), Schwaben (gleichnamiger Regierungsbezirk) und Altbayern (Regierungsbezirke Oberpfalz, Ober- sowie Niederbayern).

Hauptstadt: München
Fläche: 70551.57 km2
Einwohner: 12638000
Bevölkerungsdichte: 179 Einwohner / km2
Apothekendichte: 3661 Einwohner je Apotheke
Quellen: www.wikipedia.de, www.dbpedia.org

Die Apotheken in Bayern unterstützen das persönliche Wohlbefinden in jeglicher Hinsicht

Gesundheit spielt im Freistaat Bayern eine wichtige Rolle. Aus diesem Grunde bieten zahlreiche Apotheken in Bayern ihre Dienstleistungen an und präsentieren sich als Ansprechpartner für Probleme, die sich rund um die Themen Krankheiten, Genesung sowie Vorsorge beziehen. Die frische Luft der Bayerischen Alpen oder des Alpenvorlands sind bereits maßgebliche Faktoren, die ein 100%iges Wohlbefinden in Regionen wie Franken oder Schwaben ermöglichen. Allerdings können Wanderungen entlang dieser Gebirgsregionen auch schnell zu Erkrankungen des Bewegungsapparates führen, die mit einem Besuch zur Apotheke um die Ecke behoben werden können. Wird im Vorfeld ein Arzt konsultiert, werden rezeptpflichtige Medikamente bereitgestellt, die allesamt der Arzneimittelsicherheit entsprechend. Zusätzlich können außerdem rezeptfreie Medikamente angewendet werden, die zwar der Apothekenpflicht unterliegen, jedoch frei verkäuflich sind.

Rezeptpflichtige Medikamente sind sofort oder binnen weniger Stunden erhältlich

Ist eines der Arzneimittel aktuell nicht erhältlich, sind die Apotheken in Bayern gern dabei behilflich, die Medizinprodukte über eine Medikamentenbestellung innerhalb weniger Stunden zu ordern. Denn die Gesundheit und Zufriedenheit der Kunden steht in der Heimapotheke an erster Stelle und wird weiterhin durch eine fachgerechte Beratung der Apotheker unterstützt, die beispielsweise über die Dauer und Häufigkeit der Anwendung der einzelnen Medikamente informieren.

Für kleine Wehwehchen stehen rezeptfreie Medikamente zur Verfügung

Treten Bedenken hinsichtlich eines Besuchs zu einem der 1.150 Museen in Bayern als museumsreichsten Bundeslandes Deutschlands auf, weil Beschwerden in Form von Kopfschmerzen oder einer Übelkeit bestehen, können diese Bedenken mit einem Besuch der Apotheken in Bayern ebenfalls beseitigt werden. Denn bei kleineren Beschwerden unterstützt das Fachpersonal seine Kunden mit einer fachmännischen Beratung, die über hilfreiche Arzneimittel gegen die kleinen Zipperlein informiert. Zudem sind die Kunden in der Apotheke des Vertrauens ebenfalls gut beraten, wenn ein Artikel aus dem Wellnessbereich wie ein erfrischendes Duschbad oder ein Lifestyleprodukt wie ein Erzeugnis zur Verbesserung der eigenen Fitness gesucht wird. Andere in der Pharmakologie erhältliche Waren können Menschen mit Gewichtsproblemen effektiv dabei unterstützen, an Gewicht zu verlieren. Wer den heilenden Kräften der Homöopathie vertraut, findet mit Bachblütenextrakten oder Schüssler Salzen vielfältige Anwendungsformen zur Therapie zahlreicher Beschwerden.