Apotheke-Information.de - In der Nähe - schnell, gut, einfach
Registrieren

Apotheken in Rheinland-Pfalz

Es gibt in Rheinland-Pfalz 1169 Apotheken.

Am besten bewertete Apotheken aus Rheinland-Pfalz

1 2 3 4 5 Apotheke im Rheinhessen-Center Alzey e.K.
Tel.: +49 (0)6731998845

Karl-Hein-Kipp-Str. 23
55232 Alzey
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Apotheke Heiligkreuz
Tel.: +49 (0)6519930170

Rotbachstr. 30
54295 Trier
Rheinland-Pfalz
1 1 2 3 4 Liebfrauen Apotheke
Tel.: +49 (0)6516016

Ehranger Str. 224
54293 Trier
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Apotheke Tarforst
Tel.: +49 (0)65110478

Augustinusstr. 5
54296 Trier
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Die Apotheke Mariahof
Tel.: +49 (0)65132072

Am Mariahof 27
54296 Trier
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Liebfrauen Apotheke
Tel.: +49 (0)658191960

Brückenstr. 11
54439 Saarburg
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Adler Apotheke
Tel.: +49 (0)65312320
Fax : +49 (0)65316646
Markt 11
54470 Bernkastel-Kues
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Diamant Apotheke
Tel.: +49 (0)678147590

Hauptstr. 110
55743 Idar-Oberstein
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Achat-Apotheke-Tiefenstein
Tel.: +49 (0)678150999030

Tiefensteinerstr. 286
55743 Idar-Oberstein
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Apotheke am Rathaus
Tel.: +49 (0)659398720
Fax : +49 (0)6593987222
Burgstr. 3
54576 Hillesheim
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Rathaus Apotheke
Tel.: +49 (0)673261660

Weedengasse 3
55291 Saulheim
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Gutenberg Apotheke
Tel.: +49 (0)261962780
Fax : +49 (0)2619627822
Gutenbergstr. 8
56179 Vallendar
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Apotheke am Park
Tel.: +49 (0)26247002
Fax : +49 (0)26242051
Rathausstr. 60a
56203 Höhr-Grenzhausen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Kröber'sche Apotheke
Tel.: +49 (0)26247173
Fax : +49 (0)26247181
Rathausstr. 42
56203 Höhr-Grenzhausen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Töpfer Apotheke
Tel.: +49 (0)26247015
Fax : +49 (0)26248115
Mittelstr. 2a
56203 Höhr-Grenzhausen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Hildburg Apotheke
Tel.: +49 (0)27473585

Schmiedeweg 4
57578 Elkenroth
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Einhorn Apotheke
Tel.: +49 (0)623275287

Maximilianstr. 23
67346 Speyer
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Brunnen Apotheke
Tel.: +49 (0)63236016

Weinstr. 68
67480 Edenkoben
Rheinland-Pfalz

Inhaltsverzeichnis aller Städte und Gemeinden

Einige Postleitzahlen aus Rheinland-Pfalz

Ärzte in Rheinland-Pfalz

1 2 3 4 5 Dr. Stefan Wolz
Tel.: +49 (0)672133043
Hochstraße 5
55425 Waldalgesheim
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Markus Huber
Tel.: +49 (0)6321968110
An der Eselshaut 34
67435 Neustadt an der Weinstraße
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Markus Sellinger
Tel.: +49 (0)6215790611
Yorckstraße 1
67061 Ludwigshafen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Ellen Buttjes-Balks
Tel.: +49 (0)630171100
Mühlstraße 17 - 21
67697 Otterberg
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Thomas Behnke
Tel.: +49 (0)2631969420
Langendorfer Straße 82 a
56564 Neuwied
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Ines Repik
Tel.: +49 (0)621512286
Yorckstraße 1
67061 Ludwigshafen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Rainer Simon
Tel.: +49 (0)261460200
Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Daniel Heinrichs
Tel.: +49 (0)2619884870
Firmungstraße 5
56068 Koblenz
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Heidi Handrich
Tel.: +49 (0)623272012
Hilgardstraße 30
67346 Speyer
Rheinland-Pfalz

Zahnärzte in Rheinland-Pfalz

1 2 3 4 5 Dr. Peter Adamsky
Tel.: +49 (0)263128030
Bahnhofstr. 26
56564 Neuwied
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Marion Richter-Hach
Tel.: +49 (0)65031272
Trierer Str. 57
54411 Hermeskeil
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Ralf Wagner
Tel.: +49 (0)65031272
Trierer Str. 57
54411 Hermeskeil
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Thomas Rott
Tel.: +49 (0)265143781
Habsburgring 76
56727 Mayen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Peter Schmidtler
Tel.: +49 (0)265173040
Siegfriedstr. 20
56727 Mayen
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Dieter Skurk
Tel.: +49 (0)262162655
Brückenstr. 10
56112 Lahnstein
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Georg Bernhard
Tel.: +49 (0)26251224
Grabenpfädchen 8 A
56299 Ochtendung
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Dr. Marina Skurk
Tel.: +49 (0)262162655
Brückenstr. 10
56112 Lahnstein
Rheinland-Pfalz
1 2 3 4 5 Christiane Brinker
Tel.: +49 (0)265143781
Habsburgring 76
56727 Mayen
Rheinland-Pfalz

Pflegeheime in Rheinland-Pfalz

1 2 3 4 5 Seniorenzentrum Haus Straaten
Tel.: +49 (0)26893037
Nordhaus Str. 22-24
56307 Dernbach
1 2 3 4 5 Alten- und Pflegeheim Haus Josef
Tel.: +49 (0)26878192
Bergstr. 7
53547 Breitscheid
1 2 3 4 5 Altenheim Margaretha-Flesch-Haus
Tel.: +49 (0)263893060
In der Au 2
53547 Breitscheid
1 2 3 4 5 Haus Wiedperle
Tel.: +49 (0)26389470800
Breitscheider Str. 5
53547 Breitscheid
1 2 3 4 5 Azurit Seniorenzentrum Birken
Tel.: +49 (0)274295000
Freiheitsstr. 9-11
57587 Birken-Honigsessen
1 2 3 4 5 Paritätisches Pflegezentrum Beltheim
Tel.: +49 (0)67625624
Gartenstr. 10-16
56290 Buch
1 2 3 4 5 Seniorenpark Hinterweidenthal
Tel.: +49 (0)63969110
In Den Birken 66
66999 Hinterweidenthal
1 2 3 4 5 Pro Seniore Residenz Rosengarten
Tel.: +49 (0)63598980
Große Hohl 4
67283 Obrigheim
1 2 3 4 5 Haus im Rebenhang
Tel.: +49 (0)260692100
Krambachweg 8
56333 Winningen

Informationen zu Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz (Abkürzung RP) ist ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Mainz. Rheinland-Pfalz wurde nach dem Zweiten Weltkrieg am 30. August 1946 gebildet. Hervorgegangen ist es hauptsächlich aus dem südlichen Teil der preußischen Rheinprovinz (Regierungsbezirke Koblenz und Trier), aus Rheinhessen, aus dem westlichen Teil von Nassau und aus der historischen Rheinpfalz ohne den Saarpfalz-Kreis.

Hauptstadt: Mainz
Fläche: 19853.36 km2
Einwohner: 3999000
Bevölkerungsdichte: 201 Einwohner / km2
Apothekendichte: 3421 Einwohner je Apotheke
Quellen: www.wikipedia.de, www.dbpedia.org

In den Apotheken in Rheinland-Pfalz sind die Kunden sehr gut aufgehoben

Die Apotheken in Rheinland-Pfalz sind über das gesamte Bundesland verteilt. Sowohl auf dem Land als auch in Großstädten wie Mainz, Ludwigshafen am Rhein oder Koblenz offerieren die Pharmakologen ihre Dienste und bieten eine medizinische Versorgung, die dank des 24-Stunden-Dienstes zu jeder Zeit gewährleistet wird. Die wichtigsten Serviceleistungen der Filialapotheken beziehen sich auf die Zur-Verfügung-Stellung rezeptfreier und rezeptpflichtiger Medikamente. Während unter Vorlage eines Rezeptes des Arztes beispielsweise rezeptpflichtige Arzneimittel wie Antibiotika verabreicht werden dürfen, sind rezeptfreie Medizinprodukte frei verkäuflich. Die Medizinpräparate diverser Anbieter gehören dieser Palette ebenso an wie Eigenherstellungen, die als Bachblütenmischungen oder Spagyrikrezepturen eine Linderung bei zahlreichen Krankheitsbildern versprechen. Ohne Wartezeiten können diese Medikamente aus einer Apotheke in Rheinland-Pfalz an die Verbraucher überreicht werden. Ein weiterer Vorteil der Apotheke vor Ort besteht außerdem darin, dass die Fachkräfte aus der Apotheke des Vertrauens auf Wunsch alle wichtigen Auskünfte über die Verabreichung der Arzneimittel erteilen.

Für offene Fragen haben die Apotheker stets ein offenes Ohr

Wird seitens der Kunden eine anderweitige Serviceleistung der Apotheken in Rheinland-Pfalz gewünscht, bieten die Ansprechpartner des Bundeslandes gern ihr Wissen an. Treten Fragen zur Krankenpflege auf, ist eine Organisation von Bade- und Duschhilfen oder Tracheotomie- und Absauggeräten über die Apotheke um die Ecke möglich. Wird eine Beratung zu gesundheitlichen Thematiken wie der richtigen Babypflege und Babyernährung oder über Heilpflanzen gewünscht, werden diese Anliegen ebenso erfüllt. Zusätzlich können sich bestimmte Anspruchsgruppen vertrauensvoll an die Apotheker und Apothekerinnen wenden, so dass sich Senioren beispielsweise über Arzneimittel zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems informieren können. Ist ein kleiner Gesundheitscheck von Nöten, können sich die Kunden mit einer Blutdruckmessung oder der Körperfettanalyse in der Apotheke den zeitaufwändigen Gang zum Arzt sparen. Des Weiteren stehen die Fachkräfte der Apotheken in Rheinland-Pfalz Interessenten zur Verfügung, falls ein Erste-Hilfe-Schrank, ein Schwangerschaftstest oder ein Arzneimittel aus dem Ausland benötigt wird. Manche rheinland-pfälzische Apotheke verleiht auch medizinische Geräte. Ist ein Absauggerät, eine Infrarotlampe oder eine Ernährungspumpe für den häuslichen Bedarf von Nöten, können diese Instrumente für einen auf dem Rezept festgelegten Zeitraum in den Apotheken ausgeliehen werden.